« Zurück | Startseite » Unternehmen » Wir über uns

Wir über uns

Passgenaues Hydraulik-Sortiment

HBE, mit Sitz im sauerländischen Neuenrade, gehört zur international tätigen Echterhage Gruppe. Wir entwickeln und produzieren seit über 30 Jahren passgenaue Ölbehälter aus Stahl und Aluminium. Auch hochwertige Hydraulik-Komponenten, Wärmetauscher sowie Wellen- und Flanschkupplungen für die Fluid- und Antriebstechnik gehören seit der Gründung 1984 zum Programm. Durch den zuverlässigen Service, die umfassende Produktpalette sowie höchsten technischen Qualitätsstandards hat sich HBE zu einem der führenden Hersteller in seinen Marktsegmenten entwickelt.

Expertise im Stahlbehälterbau

In der eigenen Stahlbau-Abteilung vor Ort fertigen wir nach Kundenvorgaben schnell und flexibel Aufträge für montagefertige Behälter, Schweißkonstruktionen und Brennzuschnitte sowohl in Normal- als auch in Edelstahl. Eine kurzfristige Belieferung mit standardisierten Behältern und Ölwannen ist durch die umfangreiche Lagerhaltung gesichert.

In Zusammenarbeit mit dem Kunden

Neben Serienfertigungen werden unsere Produkte zu einem großen Anteil in einzelnen, kundenspezifischen Varianten produziert. Der persönliche Kontakt und die Kommunikation mit dem Kunden durch umfassende Beratung und Flexibilität in Bezug auf individuelle Wünsche sind für uns selbstverständlich. Um kurze Lieferzeiten und kompetenten Vor-Ort-Service bieten zu können, ist HBE mit mehreren Vertriebsbüros in Deutschlands vertreten.

Fachkompetenz weltweit

Durch eigene Niederlassungen in Italien, Frankreich, Großbritannien, USA, China und Indien sowie weitere Vertriebspartner in allen wichtigen Industrieländern weltweit agieren wir immer nah am Kunden. Damit wir unsere Qualitätsstandards für unsere gesamten Vertriebsbüros sicherstellen können, werden alle Mitarbeiter von HBE kontinuierlich geschult.

Höchster Qualitätsstandard "Made in Germany"

Seit 1994 ist HBE nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert. 2014 hat HBE erneut erfolgreich den Standard DIN EN ISO 9001:2008 erreicht. HBE verfügt über die Zulassung nach §19L Wasserhaushaltsgesetz und ist anerkannter Schweißfachbetrieb nach DIN EN 1090, DIN EN ISO 3834-2.